Bücher, Computer und Co…..Medienerziehung in der Rappelkiste

...einige Lieblingsbücher

Jeden Tag erlebe ich Neues, es ist so spannend mit den Kindern! Hier gibt es außer den Erzieherinnen auch noch 2 Praktikantinnen, eine kommt immer donnerstags (sie möchte später vielleicht mal Erzieherin werden… das wäre toll, denn die Kinder mögen sie sehr gerne!) und sie liest den Kindern sehr gerne Bücher vor. Die Kinder lieben und geniessen das Vorlesen. Gestern hat sie einige Kinder nach ihren Lieblingsbüchern befragt. Ich finde Bücher auch ganz toll! Medienarbeit nennen die Erzieherinnen den Umgang mit Büchern, Computer, Musikanlage, Videokamera, digitalem Mikroskop und co.

Die Kinder haben im Internet die „Emma auf Reisen“ Seite entdeckt!

Gestern war der Kindergarten bis 16 Uhr geöffnet, sonst nämlich nur bis 13.30Uhr. Darum haben ich gestern ganz dolle viel mit den Kindern erlebt! Einige Kinder haben mit der Erzieherin die „Emma auf Reisen“ Seite im Internet angeschaut. Sie haben gelacht und sich gefeut als sie sich selber entdeckt haben. Aber auch zu sehen, wie es den anderen Emmas in den Einrichtungen geht war sehr spannend. Als die Kinder die tollen Schafmasken gesehen haben waren sie begeistert. „Können wir die auch basteln?“ Eine Praktikantin (sie ist für 4 Wochen bei uns, ist mitten in der Ausbildung und sie wird ganz bestimmt eine tolle Erzieherin! ) hat dann  ein Foto ausgedruckt und am Basteltisch losgelegt! Määääh, ihr seht so witzig aus! Eine andere Erzieherin hat ausprobiert kleine Schafe zu filzen mit unserer tollen Schafwolle von Oma Edith, wie in Emmas Buch. Hoffentlich klappt`s, die Kinder hätten nämlich auch gerne kleine Schafe. Bin ganz dolle gespannt…..mäh, mäh….

30.März „Film“ vertonen

Vor einigen Wochen haben die Vorschulkinder Puppen modelliert und mit einer Erzieherin Puppenspielszenen abfotografiert. Die Erzieherin hat diese Fotos animiert und die Kinder vertonen nun (30.3.) ihre selbsterfundene Geschichte. Ob ich auch so ein kleines „Mäh!“ in die Geschichte schmuggeln kann…

...die Kinder vertonen die Geschichte "Julian und die Zahnfee"

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kita Rappelkiste Kalenborn-Scheuern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar